Zahnarztpraxis Dr. Breuer und Partner
Von der Wurzel bis zur Krone

Technisches Brillianz für Ihre Zufriedenheit.  

 




CAD-/CAM-Verfahren

Dieses Verfahren steht für die zahnfarbene Restauration mit optimaler Äthetik, Langlebigkeit und hoher Verträglichkeit aus Hochleistungskeramik. Dieser Zahnersatz wird bei uns vor Ort hergestellt und bedeutet somit eine enorme Zeitersparnis – für Sie und für uns.

Weitere Vorteile:  

  • nur ein Behandlungstermin und somit sind keine Provisorien nötig
  • Schonung der gesunden Zahnsubstanz
  • absolut metallfrei und sehr verträglich
  • kein Abdruck nötig und eine perfekte Anpassung
  • sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis



Lupenbrille

Mit bloßem Auge sind vielen feinen Strukturen der Zähne und der Zahnflächen oft nicht erkennbar. Die Lupenbrille vergrößert alles um das achtfache. Dadurch können wir wichtige anatomische Strukturen erkennt und berücksichten oder es sind beispielsweise weniger Schnitte im Zahnfleisch nötig.


STA (Single Tooth Anesthesia)

Viele Patienten empfinden Spritzen als sehr unagenehm. Deshalb verwenden wir nun das neuartiger Lokalanästhesie-Verfahren, das keine Schmerzen verursacht. Diese Form des Einspritzen ist besonders für Angstpatienten geeignet.


Neues Feilensystem

Das neue reziprok arbeitende Feilensystem macht Wurzelkanalbehandlungen sicherer und komfortabler. Dadurch verringert den Zeitaufwand für Sie und es entstehen deutlich weniger Kreuzkontaminationen.

Intraorale Kamera

Durch eine sehr kleine Kamera - im Fachjargon intraorale Kamera - haben Sie nun die Möglichkeit selbst in Ihren Mund zu schauen. Das hat den Vorteil, dass wir Ihnen genau erklären können, welche Schritte nötig sind und Sie können sich natürlich selbst auch ein Vorher-/Nachher-Bild machen. 

Detailinformationen zum Geräten und zu den Verfahren erklären wir Ihnen gerne bei Ihrem nächsten Besuch. Wir freuen uns auf Sie.